Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Bundesrat stimmt WLAN-Gesetz zu: Endlich Rechtssicherheit für WLAN-Hotspots

Sharing is caring!

Trotz erheblichen Widerstands der Unionsfraktion gegen das WLAN-Gesetz kann nach der heutigen Zustimmung des Bundesrates doch noch ein wichtiges Vorhaben des Koalitionsvertrages und der Digitalen Agenda abgeschlossen und Rechtssicherheit für offene WLAN-Hotspots geschaffen werden, erklären Marcus Held, Christian Flisek und Lars Klingbeil.

Weiter lesen

Facebook Kommentare

Lindweiler - Freifunk - Das Wir im Kölner Norden - Schoetzekaat - Afra-Schützen - Maßanzug Köln

Vorheriger Artikel:
Der Gesetzentwurf zur Anerkennung der Gemeinnützigkeit von Freifunk kann in…
shares
 
Fragen? Dann chate mit mir