Mitte-Rechts-Koalition schwächt die Steuerfahndung in NRW

Im Kampf gegen Steuerhinterziehung und für mehr Steuergerechtigkeit war die Wuppertaler Behörde deutschlandweit Vorreiter. Mehr als sieben Milliarden Euro hatte die Steuerfahndung Wuppertal eingenommen. Damit ist nun nach Medienberichten Schluss. Mehr dazu auf der Seite der SPD-Fraktion http://das-wir-im-koelner-norden.de Autor: andreaskossiskiPowered by WPeMatico