Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

80.000 Liter Wasser für eine Batterie? Behauptungen über Ökobilanz von Elektroautos sind populär, greifen aber zu kurz

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Seit Jahren kursieren Behauptungen über den Rohstoff- und Wasserbedarf bei der Produktion von Elektroautos, insbesondere der Batterien. CORRECTIV.Faktencheck hat sich die Behauptungen angesehen. Einige sind richtig, andere sind irreführend oder beruhen auf veralteten Daten.

Zur Quelle wechseln
Author: Matthias Bau

Auch ein interessanter Artikel:  Überwachung in Venedig: Smart City auf dem Wasser