Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

„Angst, Ärger zu bekommen“: Achtjähriger Kölner angefahren und verletzt weggelaufen

Beim Überqueren einer Straße in Chorweiler ist ein Achtjähriger am Dienstag angefahren und schwer verletzt worden.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein 45-jähriger Hyundai-Fahrer gegen 17 Uhr auf der Merianstraße Richtung Willi-Suth-Alle unterwegs. Unterhalb...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Auch ein interessanter Artikel:  Kölner Aufräumberaterin: Wie Entrümpeln glücklich machen kann
WhatsApp chat