Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Anziehungspunkt für Biker: Fachgeschäft zieht ins Pescher Gewerbegebiet

Vom Mega-Shop zum Giga-Store: Bereits Ende Juli schloss der Motorradzubehör- und Bekleidungsspezialist Louis sein Geschäft an der Subbelrather Straße in Ehrenfeld, um den Umzug ins Pescher Gewerbegebiet vorzubereiten. Jetzt feierte das Hamburger Unternehmen mit einer großen Party die Eröffnung seines neuen „Giga-Store“ im Kölner Norden – so nennt Louis seine Filialen ab einer Gesamtfläche von etwa 1500 Quadratmetern.

Mit rund 2100 Quadratmetern Fläche und etwa 15000 angebotenen Artikeln – darunter Motorradbekleidung, Helme und Zubehör sowie Angebote zur Motorradpflege und Motorradwartung – ist die neue Filiale, die auch die einzige in Köln ist, gleichzeitig die größte in NRW.

„Das ist für uns ein gewaltiger Sprung nach vorne“, sagte Filialleiter Michael Krähberg. Schließlich sei die Verkaufsfläche in Pesch fast dreimal größer als die in der bisherigen Ehrenfelder Zweigstelle.

Vor dem Einzug ins Gewerbegebiet...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Auch ein interessanter Artikel:  Neuer Giga-Store: Louis eröffnet Biker-Treff in Köln-Pesch
Empfohlen
am Mittwoch, 19. Februar 2020 in der LANXESSArena Mit großen…
Fragen? Chate mit mir