Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Berlin-Wahl 2023: Keine Hinweise auf unterschlagenen Stimmzettel in Pankow

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Ein Wahlhelfer will bei der Berliner Wiederholungswahl in Pankow einen Stimmzettel mit Kreuz bei der AfD unterschlagen haben. Hinweise darauf gibt es jedoch nicht, so der Leiter des Bezirkswahlamts.

Zur Quelle wechseln
Author: Steffen Kutzner

Auch ein interessanter Artikel:  Berlin: Nein, auf dem Bundestag wehte am Tag der Befreiung keine sowjetische Flagge

Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page