Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Good Gaming – Well played Democracy: Der lange Schatten der Antifeminist:innen

Belltower.News

Acht Jahre nach GamerGate und der Geburtsstunde der AltRight grassiert immer noch Antifeminismus in der Gaming-Szene. Medien innerhalb und ausserhalb der Branche wollen das nicht lieber nicht thematisieren. Der folgende Text ist ein Auszug aus der Broschüre Unverpixelter Hass: Toxische und rechtsextreme Gaming-Communitys. Im Januar 2018 zog die Journalistin Keza MacDonald eine gleichermaßen...

Quelle

Auch ein interessanter Artikel:  Lootboxen: Kritik an „manipulativen Techniken“ der Gaming-Industrie

Gib den ersten Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mastodon