Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Großeinsatz in Chorweiler: Polizei dementiert Falschmeldungen nach Rettungseinsatz

Ein großer Polizei- und Rettungseinsatz in Köln-Chorweiler hat am Samstag bei einigen Kölnerinnen und Kölnern für Unruhe gesorgt und offenbar eine Reihe von Falschmeldungen ausgelöst. Wie die Polizei am Abend mitteilte, war ein 59-jähriger Mann vor dem Eingang des City-Center Köln-Chorweiler...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta
Auch ein interessanter Artikel:  Brandenburg: Juristische Ohrfeige für Polizei und Innenminister wegen Ermittlungen gegen unsere Quellen