Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

In Hückelhoven wurde kein Mädchen entführt – es handelt sich um eine Falschmeldung

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Derzeit kursiert eine Falschinformation in Sozialen Netzwerken: Angeblich sei ein achtjähriges Mädchen in einem Einkaufszentrum in Hückelhoven im Kreis Heinsberg entführt worden. Laut Polizei ist das erfunden. Ähnliche Fakes gab es bereits in der Vergangenheit. 

Zur Quelle wechseln
Author: Alice Echtermann