Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Internet-Suche nach Verschwörungsmythen: Hildmann und Gates weit vorne

2020 ist nicht nur das Corona-Jahr, sondern auch das Jahr mit den wohl meisten Verschwörungsmythen. Das zeigt auch eine Suchstatistik. Ein unerwarteter Nebeneffekt der Corona-Pandemie: Die Deutschen interessieren sich viel mehr für Verschwörungsmythen als in den Jahren zuvor. Das ergab eine Analyse der Online-Visibility-Management-Plattform Semrush. Hildmann vor Gates und QAnon So gingen allein im Mai […]

Hier weiter lesen...

Auch ein interessanter Artikel:  Bundesnetzagentur: Kleinere Rechnung für lahmes Internet