Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Nein, der Biontech-Impfstoff enthält keine Inhaltsstoffe, die nicht für Menschen zugelassen sind

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Im Netz kursiert die Behauptung, die Biontech-Impfung beinhalte zwei Stoffe, die nicht für die Anwendung am Menschen zugelassen seien. Beweis dafür soll ein Vermerk auf der Webseite einer Herstellerfirma in den USA sein. Doch die Firma hat gar nichts mit der Impfstoffproduktion zu tun. Die beiden Bestandteile sind außerdem nicht gefährlich für den Menschen.

Zur Quelle wechseln
Author: Sophie Timmermann

Auch ein interessanter Artikel:  Europäischer Gerichtshof: Kontrollen an Schengen-Grenzen dürfen nicht beliebig verlängert werden
Mastodon