Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Nein, die Pufferflüssigkeit von Corona-Schnelltests ist nicht gefährlich

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

„Giftig und brandgefährlich“ soll sie sein, die Pufferflüssigkeit in Covid-19-Antigen-Schnelltests – besonders für Kinder. Das wird in einer Pressekonferenz von Report 24 und RTV behauptet. Das stimmt nicht. Die genannten Stoffe wie Natriumazid sind in niedriger Konzentration enthalten, die zu keinen ernsthaften Gesundheitsschäden führen. Bei richtiger Anwendung geht keinerlei Gefahr davon aus.

Zur Quelle wechseln
Author: Steffen Kutzner

Auch ein interessanter Artikel:  Dieses Video zeigt nicht Neuseelands Ex-Premierministerin beim Cannabis-Konsum
He wants a life companion, a woman he can grow and evolve with, not a wallflower or a damsel in distress. Who we are at inheritestate. Forex.

Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Mastodon