Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Nein, die Spanische Grippe wurde 1918 nicht durch Impfungen gegen andere Krankheiten hervorgerufen

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Im Netz verbreitet sich vielfach ein Kettenbrief zur Spanischen Grippe von 1918. So sollen laut des „Berichts einer Augenzeugin“ angeblich Impfstoffe gegen andere Krankheiten erst zu den Symptomen der Erkrankten geführt haben. Das ist falsch.

Zur Quelle wechseln
Author: Till Eckert

Auch ein interessanter Artikel:  Scheinselbstständigkeit: Lobby kämpft gegen EU-Plattformrichtlinie
Mastodon