Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Dirk Bachhausen

Studierendenwohnungen am Standort des Justizzentrums

Stadt Köln und Land NRW haben sich auf einen Standort für das neue Kölner Justizzentrum geeinigt: Das bisherige Hochhaus soll demnach aufgegeben werden und ein Neubau nördlich der Hans-Carl-Nipperdey-Straße entstehen. Die SPD fordert, diese Chance für studentischen Wohnungsbau zu nutzen. Michael Frenzel, Sprecher der SPD-Fraktion im Stadtentwicklungsausschuss: „Das Grundstück eignet…

Frischezentrum in Marsdorf endlich angehen!

Es ist lange beschlossen: Der städtische Großmarkt in Raderberg soll dort schließen und Ende 2023 in ein modernes Frischezentrum in Marsdorf umziehen. Bereits 2007 hat das der Rat entschieden. Bislang kommt das Projekt aber nicht voran – wie so viele wichtige Projekte in Köln. Die SPD-Fraktion hat daher einen Antrag…

Sanierung der Bühnen: Weiter Fass ohne Boden

Diese beiden Parteien waren es auch, die schon 2010 gegen den Rat der Fachleute entschieden haben, die Bühnen vollständig zu sanieren – statt teilweise neu zu bauen. Die von ihnen damals vorausgesagten 270 Millionen Euro haben sich mittlerweile mehr als verdoppelt. Da machen wir nicht mit. Nach der gescheiterten Wiedereröffnung…

Initiative der SPD zu Parkgebühren erfolgreich: Mehreinnahmen fließen in bessere Mobilität!

Dieser hat mit den Stimmen von SPD, Grüne und Linke den Antrag der SPD-Fraktion beschlossen, dass höhere Gebühren für Parkplätze unmittelbar zur Verbesserung der Mobilität im ÖPNV eingesetzt werden. Die SPD hat dafür gesorgt, dass die höheren Einnahmen dafür eingesetzt werden, dass die Kölner in den Außenbezirken künftig leichter Bus und…

Zukunft des Odysseums sichern!

Die Ratsmehrheit hat heute das Problem weiter auf die lange Bank geschoben. Das ist eine vergebene Chance. Die Idee der SPD-Fraktion ist es, das Odysseum zu einem außerschulischen Lernort zu entwickeln, als „Science Center“, bei dem Stiftung, Betreiber und mögliche weitere Player und Investoren kooperieren. Besonders lokale Unternehmen könnten sich…

Klimafreundlich, barrierefrei: Lino-Club wird Mehrgenerationenhaus

Das soziale Zentrum Lino-Club erhält ein komplett neues Gesicht und wird in den kommenden Jahren zu einem Mehrgenerationenhaus ausgebaut. „Wir starten multifunktional, klimafreundlich, barrierefrei und als Wohnzimmer für den Stadtteil, das hoffentlich gelebt und geliebt wird“, sagt Nadja Senekowitsch vom Lino-Club. Kosten: Rund 8,3 Millionen Euro wird der Umbau in…

„Landesregierung muss Farbe bekennen: Ist der Godorfer Hafen landesbedeutsam oder nicht?“

Anlässlich der nahestehenden kommunalpolitischen Entscheidung über die Zukunft des Godorfer Hafens in Köln erklärt der verkehrspolitische Sprecher Carsten Löcker: „Ein unerträgliches Hick-Hack umgibt die Zukunft des Godorfer Hafens in Köln. Während die Planungen für dessen Ausbau vorliegen, stellt sich die Kölner Verhinderungskoalition aus CDU und Grünen quer. Schwarz-Grün hat die…

Andreas Kossiski - Oberbürgermeister für Köln

Black Lives Matter