Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Dirk Bachhausen

Platz für 240 Menschen: Flüchtlinge ziehen in neues Heim in Fühlingen

Mitte August sollen die ersten Bewohner in das neue Flüchtlingsheim an der Neusser Landstraße 117 einziehen. Das in Systembauweise errichtete Heim beinhaltet abgeschlossene Wohnungen und bietet Platz für 240 Menschen. Weil die Zahl der Geflüchteten in Köln laut Stadt rückläufig ist, werden aber nur 120 Kinder, Frauen und...Lesen Sie den…

Dunkel, dreckig, unsicher: Warum der Worringer Bahnhof sicherer werden muss

Der Worringer S-Bahnhof sorgt seit vielen Jahren für Ärger bei Anwohnern und auch in der Chorweiler Bezirksvertretung. Zu dunkel, zu dreckig und zu unsicher – der Ruf der Haltestelle, die eigentlich im Bereich Roggendorf/Thenhoven an der Bruchstraße liegt, ist schlecht. In den jährlichen Stationsbewertungen des Nahverkehrs Rheinland (NVR) schnitt er…

Gewerbesteuern müssen am Produktionsstandort gezahlt werden

30 Städte und Gemeinden aus Nordrhein-Westfalen haben jetzt mit der „Zonser Erklärung“ ein gemeinsames Zeichen gegen Gewerbesteuerdumping gesetzt. Dazu erklären Christian Dahm, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW, und Stefan Kämmerling, kommunalpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion: „Wir begrüßen diese wichtige Initiative. Die Steuergestaltung von Konzernen darf nicht dazu führen, dass…

Kind stirbt nach Stoß vor ICE

Und es ist schon wieder so weit. Aufs neue Frage ich mich, was bloß in solchen “Menschen” vorgeht. Aus purer Mordlust einen unschuldigen 8 jährigen Jungen auf das Gleis zu stoßen, eine Mutter die verletzt im Krankenhaus liegt & ihr Leben nie wieder froh wieder. Hunderte traumatisierte Menschen, die den…

Ich bin ein Optimist

Heute hat mich echt jemand zum Nachdenken gebracht...Er kritisierte, dass die Politik nicht ausschließlich die Probleme und negativen Dinge aufnimmt, bzw. behandelt.Er fragte mich, wie ich es wagen könne, in Köln auch immer wieder auf positive Dinge hin zu weisen.Da wo was nicht in Ordnung ist, sei es die Aufgabe…

Güterverkehr von der Straße aufs Wasser

Der Kölner Stadtrat hat jüngst den Klimanotstand ausgerufen. Alle Entscheidungen müssen künftig auf ihre Auswirkungen für das Klima überprüft werden. Deshalb will die SPD im Kölner Stadtrat jetzt wissen, wie ein Verzicht auf einen Ausbau das Godorfer Hafens mit diesem Klimanotstand vereinbar ist. Fraktionsvorsitzender Christian Joisten stellt fest: „Um das…

Polizei wichtig für Sicherheit in den Veedeln

Die SPD im Kölner Stadtrat kritisiert die Pläne der Landesregierung, die Polizeipräsenz in den Veedeln zu verringern. Christian Joisten, Fraktionsvorsitzender: „Die Pläne der Landesregierung sind nicht nachvollziehbar. Eine spürbare Polizeipräsenz ist wichtig für die Sicherheit in unseren Veedeln. Diese zu verringern ist das vollkommen falsche Signal.“ Die Polizei will die…