Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Perspektive: Der Brandanschlag von Mölln – 30 Jahre später

Belltower.News

Am 23. November 1992 sterben bei einem rassistischen Brandanschlag in Mölln drei Menschen: einer der traurigen Höhepunkte der Baseballschlägerjahre. In der Nacht von Sonntag auf Montag, den 23. November 1992, geht bei der Polizei in Mölln ein Anruf ein: „In der Ratzeburger Straße brennt ein Haus! Heil Hitler!” Neonazis haben gegen 00:30 Uhr zwei Molotowcocktails in das Obergeschoss eines...

Quelle

Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Mastodon
ANALYTICS · VOTRE · ADDRESS