Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Netzpolitik”

Ennetcom: Kryptohandy-Anbieter in den Niederlanden zu Haftstrafe verurteilt

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... Am Mittwoch verurteilte das Bezirksgericht Rotterdam den Gründer und Geschäftsführer von Ennetcom, Danny M., zu viereinhalb Jahren Haft. Das Gericht befand ihn der Leitung einer kriminellen Organisation sowie der Geldwäsche und Urkundenfälschung schuldig. Die niederländischen Behörden nahmen M. bereits 2016 fest, unter anderem…

Wochenrückblick KW38: Sagenumwobene Staatstrojaner und sonstige Überwachungsthemen

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... Facebook hat es nicht leicht: Regelmäßig findet der Tech-Konzern heraus, wie schädlich das eigene soziale Netzwerk ist. Frei nach dem Motto „veröffentliche keine Studie, die du nicht selbst gefälscht hast“, kehrt das Unternehmen die Erkenntnisse ebenso regelmäßig unter den Teppich. Thomas Rudl kommentiert,…

Frankreich: Hinweise auf Pegasus-Spähsoftware bei Regierungsmitgliedern gefunden

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... Auf der ganzen Welt entdeckte ein Recherche-Konsortium Menschen, die potenzielles Spionageziel der Spähsoftware Pegasus waren. Auch die Handynummern von Frankreichs Präsident Macron und einiger Minister befanden sich auf entsprechenden Listen. Bei fünf Minister:innen fanden Ermittlungsbehörden nun tatsächlich Spuren einer Infektion mit der Software…

Neues EU-Gesetz: Warum alle Handys eine USB-C-Buchse kriegen sollen

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... Mehr als ein Jahrzehnt nach der ersten Ankündigung möchte die EU-Kommission nun endgültig einheitliche Ladeanschlüsse für alle Handys durchsetzen. Der neue Standard USB-C soll zugleich für andere elektronische Geräte wie Tablets, Kopfhörer und tragbare Videospielkonsolen gelten. Dadurch werde die Nutzung bequemer und es…

Vertuschte Skandale: Facebook ist einfach nicht zu trauen

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... Facebook weiß viel über sich selbst. Immer wieder untersuchen interne Teams das eigene soziale Netzwerk. Sie finden dabei heraus, dass eine Änderung des News Feeds die Nutzer:innen aggressiver statt gesünder macht. Sie wissen, dass Instagram viele junge Menschen und vor allem Mädchen schädigt.…

Start-Up-Beirat: Wie das pressefeindliche Positionspapier auf die Webseite des Wirtschaftsministeriums kam

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... Die Presse disziplinieren und verpflichten, über Börsengänge berichten, die sonst niemanden interessieren, forderte der Start-Up-Beirat des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) in einem Positionspapier. Einen Monat stand das Papier unbeachtet auf der Webseite des Ministeriums, dann brach im Juli durch einen Bericht des Handelsblattes ein Sturm der…

Penisfisch: Bundesregierung verweigert Auskunft über israelischen Staatstrojaner Candiru

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... RCIS, FinFisher, Pegasus – Polizei und Geheimdienste in Deutschland besitzen eine ganze Reihe an Staatstrojanern, mit denen sie Geräte hacken und überwachen. Die Liste gekaufter Schadsoftware könnte wohl noch länger sein, aber Bundesregierung und Behörden verweigern fast jede substantielle Auskunft. Möglicherweise kommt ein…

Spähsoftware des BKA: Freiheitsrechtler reichen Datenschutz-Beschwerde gegen Einsatz von Pegasus ein

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... Die Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) hat beim Bundesdatenschutzbeauftragten Ulrich Kelber Beschwerde gegen den Einsatz der Spähsoftware Pegasus in Deutschland eingereicht. Anfang September war bekannt geworden, dass auch das Bundeskriminalamt die Spähsoftware der israelischen Firma NSO Group beschafft hat und Pegasus seit Anfang des…

Zensur vorinstalliert: Litauen warnt vor Smartphones von Xiaomi

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... Das litauische Verteidigungministerium hat laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters empfohlen, dass Verbraucher:innen keine chinesische Smartphones kaufen und schon gekaufte entsorgen sollen. Konkret geht es um die Handys des Herstellers Xiaomi, untersucht wurde das Modell Mi 10T 5G. Dieses verfüge über eine vorinstallierte…

Wahlkampf: Aus Meme wird Meinung

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... Homer Simpsons ausgestreckter Zeigefinger schwebt über zwei roten Knöpfen. Über dem linken Knopf steht „Laschet, der eigentlich bei allem scheitert“, rechts davon „Söder, der nur Bayern bevorzugen wird“. Auf Homers Stirn klebt das Logo der CDU. Im Vorraum des Kontrollraums lachen seine Kollegen.…