Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Stadtbezirk Chorweiler”

Expertin für den Kölner Norden: Lokalreporterin Karine Waldschmidt gestorben

Karine Waldschmidt ist am Samstag an ihrer Krebserkrankung gestorben. Sie arbeitete seit zehn Jahren als Freie Mitarbeiterin für die Stadtteil-Redaktion und berichtete aus dem Kölner Norden. Gebürtig aus Bad Hersfeld in Hessen, ging sie zum Studium nach Bielefeld, wo sie für das Bielefelder Stadtblatt Artikel verfasste. Vor 30 Jahren zog…

72-Jährige wird vermisst: Wer hat Juliska A. aus Köln gesehen?

Die Polizei Köln sucht nach Juliska A. Die 72-Jährige wird seit Donnerstagnachmittag vermisst. Sie ist stark an Demenz erkrankt, sehbehindert und orientierungslos. Nach ersten Erkenntnissen hat sie zwischen 13 und 14 Uhr die Wohnung in der Göteborgstraße in Köln-Chorweiler verlassen. Eine Absuche mit einem Maintrailer-Hund...Lesen Sie den ganzen Artikel bei…

Birnbaum-Allee für Köln-Pesch: Alte Arten bekommen neues Zuhause

Spaziergängern im „Nüssenberger Busch“, dem Abschnitt des Grüngürtels durch den die Johannesstraße führt, wird es bereits aufgefallen sein: Seit Ende des vergangenen Jahres zieht sich eine Reihe von gut 35 frisch gepflanzten Jungbäumen entlang des Randbereichs der großen Wiese. Noch ist es den schmucklosen Stängeln nicht anzusehen, aber hier wächst…

Gesamtschule in Köln-Chorweiler: Beide Turnhallen wegen Einsturzgefahr gesperrt

Die Nachricht trifft sowohl Schule als auch etliche Sportvereine wie aus heiterem Himmel: Die beiden Sporthallen der Heinrich-Böll-Gesamtschule an der Merianstraße 11-15 sind wegen akuter Probleme mit dem Gebäude ab sofort gesperrt. Wie lange die Sperrung andauern wird, ist nicht bekannt. Zunächst müssten weitere statische Untersuchungen an den Hallentragwerken durchgeführt…

Frust in Köln-Chorweiler: KVB-Ausbaupläne sparen den Bezirk aus

Vor wenigen Wochen waren die Pläne zum Ausbau des Kölner Stadtbahnnetzes bekannt gegeben worden, die im Rahmen der Mobilitätswende in den kommenden Jahren zur Umsetzung anstehen. Neben der Erweiterung bereits bestehender Trassen innerhalb des Stadtgebiets, die das Netz dort engmaschiger machen sollen, ist erklärtes Ziel, auch weiter außen liegende Stadtteile…

Situation unter Kontrolle: Feuer im Schwimmbad „Aqualand“ in Köln-Chorweiler gelöscht

Feuer im Schwimmbad: Im Kölner „Aqualand“ ist am Donnerstagabend ein Feuer ausgebrochen. Um 19.12 Uhr habe eine Brandmeldeanlage ausgelöst, daraufhin rückten die Einsatzkräfte der Feuerwehr an, evakuierten das Gebäude und begann mit den Löscharbeiten. Der Brand sei im Keller des Schwimmbads entstanden, bestätigte ein Kölner Feuerwehrsprecher. Die Situation sei schnell unter…

Mastodon