Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Ratten mit Tumoren wegen mRNA-Impfung? (Faktencheck)

Bilder von Ratten mit Tumoren sollen beweisen, dass ein kommender COVID-19 Impfstoff mit mRNA-Methodik für Menschen schädlich sein wird. Auf einem Sharepic sieht man Ratten mit Tumoren, dazu die Behauptung, dass die Eltern jener Ratten Substanzen bekommen haben sollen, die „in ihre RNA eingreift“, weswegen die „genverändernde Corona-Impfung“ auch für Menschen schädlich sei. Um dieses […]

Hier weiter lesen...

Auch ein interessanter Artikel:  Berlin: Tödlicher Fahrradunfall wegen ausgeschalteter Straßenbeleuchtung erfunden

Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Mastodon

Sikker autostol - Tistalents - Elijah yates beats