Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

USA: Nein, Robert Kennedy Jr. hat keinen Prozess zu Covid-19-Impfstoffen vor dem Obersten Gerichtshof gewonnen

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Eine alte Behauptung verbreitet sich erneut: Der international bekannte Impfgegner Robert Kennedy Jr. habe einen Prozess vor dem US-amerikanischen Supreme Court gewonnen. Das angebliche Urteil bestätige, dass Covid-19-Impfungen „irreparable Schäden“ verursachen. Doch dieses Urteil hat es nie gegeben. Selbst Kennedy dementiert.

Zur Quelle wechseln
Author: Sophie Timmermann

Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Mastodon
EMPIRE · ESTATE · ELEMENT