Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Stadtbezirk Chorweiler”

Rohdiamant im Kölner Norden: Lindweiler will schöner werden

Zum ersten Mal in diesem Jahr tagte der Veedelsbeirat im Jugendzentrum Lino-Club. Wie gewohnt war die Sitzung öffentlich, daher war auch eine Reihe von Zuhörern anwesend, ungefähr 15 Personen, die teils auch ihr Rederecht wahrnahmen. Die Sitzung leitete Bezirksbürgermeister Reinhard Zöllner. Der 14-köpfige Veedelsbeirat setzt sich aus Vertretern der sozialen…

Interview mit Bachhausen und Wagner: „Ist das nicht Chorweiler?“

Frau Wagner, mit Herrn Bachhausen, Ihrem Stellvertreter, bilden Sie die Spitze des 2019 gegründeten Bürgervereins Lindweiler mit derzeit 55 Mitgliedern. Warum engagieren Sie sich? Wagner Lange war Lindweiler für mich nur ein Wohnort, meine Arbeitsstelle ist in der Innenstadt. Als ich mal gefragt wurde, in welchem Stadtteil ich lebe, und sagte,…

Mögliche Schließung: Kölner Spielhallen entsprechen teils nicht gesetzlichen Vorgaben

Im Stadtbezirk Chorweiler gibt es derzeit acht Spielhallen. Am 1. Juli 2017 endete für das Land Nordrhein-Westfalen eine Übergangsfrist für ein strengeres Glücksspielgesetz. Darin ist unter anderem ein vorgeschriebener Mindestabstand von 350 Metern zwischen Kindergärten, Schulen und Jugendtreffs verankert. Nach der Übergangsfrist müssen Kommunen bei einem fehlenden Mindestabstand eine so…

Mögliche Schließung: Spielhallen entsprechen teilweise nicht gesetzlichen Vorgaben

Im Stadtbezirk Chorweiler gibt es derzeit acht Spielhallen. Am 1. Juli 2017 endete für das Land Nordrhein-Westfalen eine Übergangsfrist für ein strengeres Glücksspielgesetz. Darin ist unter anderem ein vorgeschriebener Mindestabstand von 350 Metern zwischen Kindergärten, Schulen und Jugendtreffs verankert. Nach der Übergangsfrist müssen Kommunen bei einem fehlenden Mindestabstand eine so…

Zunehmender Verfall: Haus Fühlingen soll Denkmalschutz verlieren

Das verfallene Haus Fühlingen könnte seinen Denkmalschutz verlieren. Derzeit überlegt die Stadt, die Ruine aus der Denkmalliste auszutragen. Bei einem Ortstermin wollen Vertreter von Stadt und dem LVR – Amt für Denkmalpflege im Rheinland – das Gebäude besichtigen, den Zustand beurteilen und zu einer Einschätzung kommen. Das teilte die Stadt…

AG 60+ aus Bonn zu Besuch in Düsseldorf

Am Plenarmittwoch (22. Januar 2020) kam die AG 60 plus vom Ortsverband Bonn in den Landtag NRW, um unter anderem an einer Diskussionsrunde mit mir teil zu nehmen. In dieser Diskussionsrunde diskutierten die Ortsverbandsmitglieder engagiert über die Mobilitätswende und zukünftige Antriebstechnologien, regionale Themen wie den ÖPNV oder die Kommunalpolitik. Schließlich…

Wirbel um Weinflasche: Kölner fühlen sich durch Stalin-Konterfei provoziert

Auf den ersten Blick fällt die Flasche in dem großen Regal voller Wein nicht auf. Bei genauerem Hinsehen jedoch sticht das nostalgisch anmutende Konterfei Josef Stalins hervor: Mit seinem markanten Gesicht wird eine opulent gestaltete Rotweinflasche aus Georgien beworben, wahlweise in den Farben Rot oder Türkis. Auf der Rückseite prangt…

Schwerer Unfall in Köln: Radfahrer von Lkw erfasst – Bein noch am Unfallort amputiert

Ein Radfahrer ist nach ersten Informationen der Polizei Köln am Montag um 12.30 Uhr im Kölner Stadtteil Worringen von einem Lkw erfasst und unter dem Fahrzeug eingeklemmt worden. Der Radfahrer (zwischen 50 und 60 Jahre) war mit einem schwarzen Fahrrad auf dem Radweg der Worringer Landstraße unterwegs. Der Fahrer des…

Mission News Theme von Compete Themes.
WhatsApp chat