Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Stadtbezirk Chorweiler”

Schwerer Unfall in Köln: Radfahrer von Lkw erfasst – Bein noch am Unfallort amputiert

Ein Radfahrer ist nach ersten Informationen der Polizei Köln am Montag um 12.30 Uhr im Kölner Stadtteil Worringen von einem Lkw erfasst und unter dem Fahrzeug eingeklemmt worden. Der Radfahrer (zwischen 50 und 60 Jahre) war mit einem schwarzen Fahrrad auf dem Radweg der Worringer Landstraße unterwegs. Der Fahrer des…

Abstimmung zu den Straßenausbaubeiträgen im Landtag

Der Landtag hat heute mit den Stimmen von CDU und FDP die erfolgreichste Volksinitiative in NRW und damit eine Abschaffung der Straßenausbaubeiträge abgelehnt. Hierzu erklärt der Landtagsabgeordnete Andreas Kossiski: „Heute haben CDU und FDP die Abschaffung der ungerechten und bürokratischen Straßenausbaubeiträge abgelehnt. Damit missachtet diese Koalition über 120 Resolutionen aus…

Das Gymnasium Pesch zu Gast im Landtag!

Am vergangenen Dienstag (10.12) waren die neunten Klassen des Gymnasium Pesch im Landtag zu Besuch. Nachdem die Schülerinnen und Schüler das speziell entwickelte Programm für Schulklasse durchliefen, waren Sie eingeladen mit mir zu diskutieren und sich auszutauschen. Die rund 100 Schülerinnen und Schüler nahmen in unserem Fraktionssaal Platz, der dadurch…

Kölner SPD-Landtagsabgeordnete: „Stadtspitze offenbart Mangel an Solidarität mit Ford zur Unzeit“

Die Stadtspitze um Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat angekündigt, zu Beginn des kommenden Jahres in einem Pilotprojekt neue Dienstwagen zu testen. Ein Modell des derzeitigen Dienstleisters Ford soll nach Zeitungsberichten nicht dabei sein. Stattdessen prüft die Stadt anscheinend einen Umstieg von Ford auf Mercedes. Seit den Zeiten Konrad Adenauers arbeitet Ford,…

Aktuelle Stunde „Langer Atem und Konsequenz im Kampf gegen Clankriminalität“

Der konsequente Einsatz gegen Clankriminalität ist wichtig, es kommt jedoch darauf an, den Druck dauerhaft hoch zu halten. Die konsequente Verfolgung und Bestrafung von Kriminalität ist Konsens zwischen den demokratischen Fraktionen im nordrhein-westfälischen Landtag. Verwundert waren wir in der SPD-Fraktion über den Anlass der aktuellen Stunde am 29.11., denn es…

Schüsse in die Luft: Kölner Polizei kontrolliert türkische Hochzeitsgesellschaft

Die Polizei hat am Samstagnachmittag dem Mitglied einer türkischen Hochzeitsgesellschaft eine Schreckschusspistole abgenommen, nachdem der Mann mehrere Schüsse abgegeben hatte. Laut Polizei hörten mehrere Beamte in der Polizeiwache Chorweiler gegen 14.15 Uhr Schüsse...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Besuch von Stipendiaten der FES aus dem Kosovo

Heute hat mich eine Gruppe von Jugendlichen aus dem Kosovo im Rahmen der Politischen Akademie der Friedrich-Ebert-Stiftung besucht. In meinem Wahlkreisbüro hatten wir eine sehr interessante Diskussion zu vielen verschiedenen Themen wie zum Beispiel die aktuelle Situation des Kosovo, die Politik der Europäischen Union und spezifischen Sicherheitsfragen. Ich bedanke mich…

Umweltprojekt in Köln-Lindweiler: 400 Baum-Paten kamen in den Klimawald

Kölns Wald wächst. Nachdem vor zehn Jahren in Junkersdorf mit Hilfe von Spenden der erste „Wald für Köln“ entstanden ist, setzte die Stadt fünf Jahre später mit einer weiteren Pflanzaktion, die Aufforstung des „Zweiten Waldes für Köln“ im rechtsrheinischen Merheim fort. Auf einer rund 26 000 Quadratmeter großen, bislang landwirtschaftlich…

WhatsApp chat