Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

„300 Milliarden für nichts“? Leserbrief verbreitet Irreführendes über Klimawandel und Wärmepumpen

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln

Seit August 2023 verbreitet sich in Sozialen Netzwerken ein Leserbrief, der den menschengemachten Klimawandel in Frage stellt. Als Beleg dient ihm die Forschung zu Eisbohrkernen eines Professors der Universität Kopenhagen. Auch über Kosten für Wärmepumpen und den Klimaschutz-Nutzen des Heizungsgesetzes werden Behauptungen aufgestellt. Ein Faktencheck.

Zur Quelle wechseln
Author: Paulina Thom

Super mom juggles being a firefighter, frontline health care worker and mother. På fritiden tycker fröken bashair helst om att hålla på med skolarbete. Anreise villa afra.