Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Politik”

TV-Duell: WELT & Voigt lassen die Faschisten jubeln

Es ist exakt das eingetreten, was Kritiker vom TV-Duell zwischen Voigt und Höcke gesagt haben: Die AfD und andere Rechtsextreme feiern. Während die meisten Experten davor warnen, dass hier buchstäblich ein Faschist normalisiert wird, protestieren immer weniger Medien gegen diese weitere Normalisierung des Faschismus, damit WELT (Rekord-)Klickzahlen verzeichnen kann und Voigt sich gegen seine beiden...

Falsches Zitat des ehemaligen Grünen-Politikers Daniel Cohn-Bendit erneut in Umlauf

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln Faktencheck Falsches Zitat des ehemaligen Grünen-Politikers Daniel Cohn-Bendit erneut in Umlauf Auf Tiktok verbreitet sich ein angebliches Zitat des ehemaligen Fraktionsvorsitzenden der Grünen im Europaparlament. Daniel Cohn-Bendit soll gesagt haben, die Grünen sollten dafür sorgen, möglichst viele Ausländer nach Deutschland zu holen. Das ist erfunden. von...

Werbearchive der großen Plattformen: Zu wenig Daten, kaum vergleichbar und schlecht zu bedienen

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org. Werbearchive der großen Plattformen: Zu wenig Daten, kaum vergleichbar und schlecht zu bedienen Wie setzen große Plattformen die neuen EU-Vorgaben für Transparenz bei Online-Werbung um? Schlecht, sagt eine Analyse der Mozilla Foundation. Die Plattformen würden Zivilgesellschaft, Journalismus und Forschung weiter Steine in den Weg legen. 16.04.2024 um 07:00 Uhr – Markus...

Bundesinnenministerium: Pseudo-Beteiligung beim Digitalen Wallet

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org. Bundesinnenministerium: Pseudo-Beteiligung beim Digitalen Wallet Geht es nach der Bundesregierung, sind die Jahre des Personalausweises als Plastikkarte gezählt. An seine Stelle soll eine digitale Brieftasche treten. Wie diese konkret aussehen wird, soll ein Innovationswettbewerb entscheiden. Die Zivilgesellschaft sieht sich dabei außen vor. 15.04.2024 um 18:13 Uhr – Daniel Leisegang – in...

Freiheit, Zwang, Vernichtung: Arbeit und der Nationalsozialismus

Belltower.News „An Orten wie Auschwitz, Dachau oder Mittelbau-Dora gab es nicht nur ‚Vernichtung durch Arbeit‘, sondern auch Vernichtung als Arbeit. Das führt in den ideologischen Kern der KZ-Zwangsarbeit: Nein, Arbeit macht nicht frei. Arbeit macht tot.” Von Nikolas Lelle| 15. April 2024 Am 11. April 1945 wurde das KZ Mittelbau-Dora durch US-amerikanische Truppen befreit. In...

Degitalisierung: Infinite Money Glitch

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org. Degitalisierung: Infinite Money Glitch Immer mehr Geld für sogenannte Künstliche Intelligenz, ohne Rücksicht auf die Konsequenzen. Dazu absurdes Marketing mit Warnungen vor Gefahren. Das ist kein Spiel, das betrifft uns am Ende alle. Sehr gefährlich! Auf keinen Fall machen! – Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com Odd Fellow Gehen Sie in die Kirche....

Tiergestützte Pädagogik: Ponys helfen beeinträchtigten Kindern

Tiergestützte PädagogikPonys helfen beeinträchtigten Kindern Von Inge Swolek 13.04.2024, 08:00 Uhr Lesezeit 5 Minuten Genießen die „Pferdefreizeit“ des „wir für pänz e.V.“: Ramon (6), Ayza (8) und Ozan (8) auf dem „Ivenshof“ des „Pänz und Pääds e.V.“ Copyright: Inge Swolek Die beiden Kölner Vereine „wir für pänz“ und „Pänz und Pääds “bieten  benachteiligten Kindern Ferienfreizeiten...

Berliner Register: Höchststände bei Antisemitismus, Rassismus und Queerfeindlichkeit

Belltower.News Die Berliner Registerstellen erfassten für das Jahr 2023 insgesamt 5286 Vorfälle, über 1.000 mehr als im Vorjahr. Von Redaktion Belltower.News| 12. April 2024 (Quelle: Unsplash) Hate Speech, Desinformation und Propaganda im Internet haben direkte negative Auswirkungen auf Minderheiten in ihrem Alltag. Die Zahlen für LGBTIQ*-Feindlichkeit, Antisemitismus und Rassismus erreichen 2023 ihre bisherigen Höchststände. Immer...

KW 15: Die Woche, in der wir zu tickern begonnen haben

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org. Liebe Leser:innen, die Vorratsdatenspeicherung lebt: als Debatte und als Leiche im Keller der Gesetzgebung. Daran ändert auch die vermeintliche Einigung zu Quick Freeze nichts, mit der die Ampel diese Woche überraschte, denn nur einen Tag später ist die anlasslose Speicherung unserer IP-Adressen wieder Thema. Mehr als 1.000 Artikel zur Vorratsdatenspeicherung...

Selbstbestimmungsgesetz beschlossen: Das Ende des Wartens

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org. Selbstbestimmungsgesetz beschlossen: Das Ende des Wartens Das Selbstbestimmungsgesetz soll es für trans, inter und nicht-binäre Menschen einfacher machen, Namen und Geschlechtseintrag zu ändern. Die Ampel löst damit ein Versprechen ein. Und doch steckt der Text voller Misstrauen und Angst. 12.04.2024 um 16:47 Uhr – Chris Köver – in Demokratie – keine...

Cecil john rhodes archives the argus report. Bbc top news.