Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Bezahlbar wohnen im Laurenz-Carré

„Wir bestehen weiterhin auf 30% gefördertem Wohnraum im Laurenz-Carré. So wurde es eindeutig beschlossen und so muss es auch umgesetzt werden, damit Wohnen in Köln wieder bezahlbar wird. Das gilt natürlich und erst recht für die Innenstadt. Zudem müssen wir im Sinne einer geordneten städtebaulichen Entwicklung eine Baubrache mitten in der Stadt verhindern.“

Michael Frenzel

Hier weiter lesen...

Auch ein interessanter Artikel:  Initiative für bezahlbares Wohnen im Kölner Stadtrat

Kommentare sind deaktiviert.

WhatsApp chat

Andreas Kossiski - Oberbürgermeister für Köln

Black Lives Matter