Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Dirk Bachhausen

Krankenquote ein Alarmsignal

Der hohe Krankenstand innerhalb der Kölner Stadtverwaltung ist ein Alarmsignal. Derzeit gibt es viele Missstände, die von der Verwaltungsspitze nicht mit der nötigen Konsequenz angegangen werden. Dazu Christian Joisten, Fraktionsvorsitzender der SPD-Ratsfraktion: „Der hohe Krankenstand in der Kölner Stadtverwaltung ist besorgniserregend. Hier geht es um die Gesundheit der städtischen Mitarbeiter.…

KölnSPD-Parteitag fordert einstimmig Erhalt der Notfallpraxis in Chorweiler

Keine Zwei-Klassen Medizin in Köln – Notfallpraxis in Chorweiler erhalten Das Gesundheitsministerium der schwarzgelben Landesregierung hat neue Vorgaben für den Betrieb von Notfallpraxen erlassen. Notfallpraxen sollen demnach in Zukunft an Krankenhäusern angesiedelt werden, um die Notfallambulanzen der Krankenhäuser zu entlasten. Weiterhin sollen die Notfallpraxen nicht mehr von Vereinen betrieben werden.…

Umweltprojekt in Köln-Lindweiler: 400 Baum-Paten kamen in den Klimawald

Kölns Wald wächst. Nachdem vor zehn Jahren in Junkersdorf mit Hilfe von Spenden der erste „Wald für Köln“ entstanden ist, setzte die Stadt fünf Jahre später mit einer weiteren Pflanzaktion, die Aufforstung des „Zweiten Waldes für Köln“ im rechtsrheinischen Merheim fort. Auf einer rund 26 000 Quadratmeter großen, bislang landwirtschaftlich…

WhatsApp chat