Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Unterstützung der Schützenbruderschaften im Kölner Norden

SPD sorgt für 11.500 Euro Zuschuss aus bezirksorientierten Mitteln.

Dank des Engagements und der Initiative der SPD erhalten die Schützenbruderschaften im Kölner Norden eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 11.500 Euro für ihre Umzüge und Feste.

Die Partei hat sich seit 2023 aktiv um die Sorgen und Nöte der Vereine gekümmert und in mehreren Treffen intensiv mit ihnen diskutiert, wo der Schuh drückt.

Die finanzielle Unterstützung unterstreicht das soziale Engagement, die kulturelle Leistung und die Tradition dieser Vereine, die für den Kölner Norden einen besonderen Wert darstellen.

Die Schützenbruderschaften spielen eine wichtige Rolle im gesellschaftlichen Leben der Region. Sie pflegen nicht nur Traditionen, sondern sind auch wichtige soziale Akteure, die das Gemeinschaftsgefühl stärken und das kulturelle Erbe bewahren.

Damit sind die Schützenbruderschaften ein unverzichtbarer Bestandteil des kulturellen Erbes im Kölner Norden und verdienen die volle Unterstützung und Anerkennung der Gesellschaft.

Die SPD hat sich daher bewusst für die Unterstützung dieser Vereine entschieden, um ihre wertvolle Arbeit im Veedel zu würdigen und zu fördern.

Sei der erste, der diesen Beitrag teilt!

Hier weiter lesen…

Views: 4