Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Dirk Bachhausen

Thomas Kutschaty/Rolf Mützenich: Wir brauchen eine Lösung für unsere überschuldeten Kommunen

Die SPD-Fraktion im Landtag NRW hat sich heute zu einer auswärtigen Fraktionsklausurtagung in Berlin getroffen. Im Mittelpunkt stand dabei der intensive Austausch mit der bundespolitischen Ebene, zu Gast waren Rolf Mützenich, kommissarischer ... Hier weiter lesen...

Köln-Pesch: Anwohner fordern: Am See soll es ruhiger werden

Junge Leute, die illegal baden und grillen, Müll hinterlassen und lautstark die Nächte durchmachen – seit Jahren ringen die Anwohner des Pescher Sees mit „Exzessen“ – so empfinden sie es – wie diesen. Die Stadt hat einen Wachdienst eingerichtet, trotzdem ist die Zahl der verzeichneten Ordnungswidrigkeiten immer noch hoch. Im…

Flüssigkeit in Chempark ausgetreten: Ursprung des Geruchs liegt in Kanalisation

Im Chempark Dormagen ist es am Dienstagmorgen zu einem ungewollten Flüssigkeitsaustritt gekommen. Die Betreiber des Werks informierten die Feuerwehr. Gegen 9 Uhr lösten die Warn-Apps Nina und Katwarn eine Warnung aufgrund einer möglichen Geruchsbelästigung für Köln-Worringen aus. Die Warnung wurde gegen 13.30 Uhr aufgehoben. Mitarbeiter der Werkfeuerwehr des Chempark leicht…

Flüssigkeit in Chempark ausgetreten: Warn-App Nina löst in Köln aus

Im Chempark Dormagen ist es am Dienstagmorgen zu einem ungewollten Flüssigkeitsaustritt gekommen. Die Betreiber des Werks informierten die Feuerwehr, gegen 9 Uhr lösten die Warn-Apps Nina und Katwarn aufgrund einer möglichen Geruchsbelästigung für Köln-Worringen aus. Mitarbeiter der Werkfeuerwehr des Chempark leicht verletzt Die Werkfeuerwehr, die...Lesen Sie den ganzen Artikel bei…

Wie ernst nimmt die Landesregierung den Kampf gegen Extremismus und Radikalisierung wirklich?

Die Rheinische Post berichtet heute über Pläne von Justizminister Peter Biesenbach zur Schließung des Zentrums für Interkulturelle Kompetenz (ZIK). Das ZIK wurde von Amtsvorgänger Thomas Kutschaty initiiert, um alle Justizmitarbeiterinnen und ... Hier weiter lesen...