Kommentar: GAG-Kauf in Chorweiler ist eine gute Nachricht

Source: Kommentar: GAG-Kauf in Chorweiler ist eine gute Nachricht   Der Kaufvertrag über 1209 Wohnungen der GAG Immobilien AG wurde unterschrieben. Die Verhandlungen waren in den letzten Jahren immer wieder ins Stocken geraten. Köln – Bei der städtischen GAG wird gejubelt. Nach über zehn Jahren Zwangsverwaltung und unzähligen Verhandlungen steht…

Weiterlesen…

GAG hat endlich dank der SPD die Häuser in Chorweiler gekauft

  Ziel des ambitionierten Projektes ist die Überlegung, den Stadtteil Chorweiler sozial zu stabilisieren und dort dauerhaft bezahlbaren Wohnraum mit einem guten Standard zu schaffen. Für die Mitarbeiter der GAG aber glich der Kauf von insgesamt 1200 unter Zwangsverwaltung stehenden Wohnungen einem Ritt auf der Klinge. So schildert Aufsichtsratschef und…

Weiterlesen…

Kaufvertrag bezüglich des Zwangsversteigerungsbestandes Köln-Chorweiler unterzeichnet

http://www.chorweiler-panorama.de/aktuelles/aktuelles/chorweiler/kaufvertrag-bezueglich-des-zwangsversteigerungsbestandes-koeln-chorweiler-unterzeichnet Köln, 02. Mai 2016 Mit der heutigen Unterzeichnung des Kaufvertrages mit dem Insolvenzverwalter wurden die notwendigen Voraussetzungen geschaffen, um die unter Zwangsverwaltung stehenden 1.200 Wohnungen im Zentrum von Köln-Chorweiler zu übernehmen. Vorausgegangen waren langwierige und schwierige Verhandlungen mit Gläubigern und weiteren am Übernahmeprozess Beteiligten. Hierzu sagt der Vorstandsvorsitzende der…

Weiterlesen…

Ein bisschen rechtsextrem…

http://www.taz.de/Kommentar-Doppelgesichtigkeit-der-AfD/!5297116/   Jörg Meuthen, Chef der AfD, kann man sich auch gut auf einem CDU-Parteitag vorstellen. Er verkörpert die in sich ruhende Bürgerlichkeit, die die AfD gern für sich reklamiert. Die Rechtspopulisten, versichert der leutselige Wirtschaftsprofessor, seien eine „moderne konservative Partei“. Das ist doppelter Schwindel. Mit der Moderne stehen die…

Weiterlesen…