Schlagwort: einen

Vollversorger gefordert: Fühlinger Bürger hoffen auf einen neuen Supermarkt

Ein Supermarkt, in dem Anwohner schnell das Nötigste oder auch den Großeinkauf bequem und in Reichweite erledigen können – das ist der Traum vieler Fühlinger und auch der Bezirksvertretung Chorweiler. Seit langem fordert das Stadtteilparlament einen Vollversorger, die SPD-Fraktion hatte auf einer vorherigen Sitzung eine entsprechende Anfrage gestellt. Auf der jüngsten Sitzung gab es nun eine Reaktion der Stadtverwaltung – die aber keinen eindeutige Antwort darauf gab, ob – und wann – Fühlungen nun einen Vollversorger bekommt oder nicht.

Möglicher Standort im Norden

Derzeit entwickelt die Verwaltung nach eigenen Angaben ihr 2013 verabschiedetes Einzelhandelskonzept weiter und passt es an die „strukturellen Begebenheiten“ an. Der Schwerpunkt liege bei unterversorgten Stadtteilen wie Merkenich, den Rheindörfern und eben auch Fühlingen. Möglicher Standort eines Vollversorgers sei ein Gebiet nördlich von Fühlingen, der gleich die Rheindörfer mit versorgen könne. Weiter lesen...

Hol Dir meinen Newsletter
Senden
 
.