Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Das Querdenker-“Quatschjura” zum Infektionsschutzgesetz juristisch beleuchtet

Jun erklärt das Infektionsschutzgesetz Pandemie-Leugner:innen wie Querdenken, AfD und Co verbreiteten bei der Novellierung des Infektionsschutzgesetzes viele Lügen und Panikmache. Das Infektionsschutzgesetz würde “Zwangsimpfungen” bestimmen, “totale Überwachung”, “Ausschaltung der Parlamente” und gar ein “Ermächtigungsgesetz” wie unter Hitler sein. AfD und Querdenken packen inzwischen bei allem Nazi-Keulen und Superlative aus, um ihre aufgehetzte Anhängerschaft zu mobilisieren. […]

The post Das Querdenker-“Quatschjura” zum Infektionsschutzgesetz juristisch beleuchtet appeared first on Volksverpetzer.

.

Zur Quelle wechseln

Auch ein interessanter Artikel:  Sammelklage gegen Drosten nur Quatschjura?