Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Dirk Bachhausen

Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender | 03.03.2020 – 17:00 Uhr (Sitzung LST/0024/2020)

23. Sitzung der Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender im Rathaus Spanischer Bau, Theodor-Heuss-Saal, Raum-Nr. A 119 Sitzungsnummer: LST/0024/2020 Gremium: Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender Datum 03.03.2020 Zeit 17:00 Uhr Ort: Rathaus Spanischer Bau, Theodor-Heuss-Saal, Raum-Nr. A 119

Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender | 16.06.2020 – 17:30 Uhr (Sitzung LST/0026/2020)

Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender im Historisches Rathaus, Konrad-Adenauer Saal, Raum-Nr. 1.18 Sitzungsnummer: LST/0026/2020 Gremium: Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender Datum 16.06.2020 Zeit 17:30 Uhr Ort: Historisches Rathaus, Konrad-Adenauer Saal, Raum-Nr. 1.18

Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender | 01.09.2020 – 17:00 Uhr (Sitzung LST/0025/2020)

Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender im Rathaus Spanischer Bau, Theodor-Heuss-Saal, Raum-Nr. A 119 Sitzungsnummer: LST/0025/2020 Gremium: Stadtarbeitsgemeinschaft Lesben, Schwule und Transgender Datum 01.09.2020 Zeit 17:00 Uhr Ort: Rathaus Spanischer Bau, Theodor-Heuss-Saal, Raum-Nr. A 119

Auch beim Bauprojekt Laurenz-Carré: Wohnen bezahlbar machen!

Die SPD im Kölner Stadtrat erteilt Plänen eine entschiedene Absage, das Laurenz-Carré in der Innenstadt ohne bezahlbares Wohnen zu planen. Michael Frenzel, stadtentwicklungspolitischer Sprecher: „Uns ist zu Ohren gekommen, der Investor im Laurenz-Carré wolle sich vor dem Bau von Sozialwohnungen drücken. Das ist mit uns nicht zu machen und widerspricht…

Josef Neumann: „Arbeitsminister Laumann darf Beschäftigte von real nicht im Stich lassen!“

Anlässlich des unmittelbar bevorstehenden Verkaufs der Handelskette real durch die Metro AG erklärt Josef Neumann, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Der Verkauf der Supermarktkette real durch die Metro AG steht ... Hier weiter lesen...

Sonja Bongers: „CDU und FDP zeigen Pflegepersonal im Justizvollzug die kalte Schulter“

Die Koalitionsabgeordneten von CDU und FDP haben den Antrag der SPD-Fraktion (Drs. 17/8105) abgelehnt, mit dem die Landesregierung aufgefordert werden sollte, dass das angestellte Pflegepersonal im Justizvollzug genauso wie die beamteten Pflegekräfte ... Hier weiter lesen...

Zunehmender Verfall: Haus Fühlingen soll Denkmalschutz verlieren

Das verfallene Haus Fühlingen könnte seinen Denkmalschutz verlieren. Derzeit überlegt die Stadt, die Ruine aus der Denkmalliste auszutragen. Bei einem Ortstermin wollen Vertreter von Stadt und dem LVR – Amt für Denkmalpflege im Rheinland – das Gebäude besichtigen, den Zustand beurteilen und zu einer Einschätzung kommen. Das teilte die Stadt…