Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Beiträge veröffentlicht in “Köln”

Offener Brief an Bundeskanzler a.D. Gerhard Schröder

Offener Brief     Sehr geehrter Herr Bundeskanzler a.D., lieber Gerhard Schröder, von unserer Stadt Köln ging gestern ein Signal des Friedens aus: Bis zu 250.000 Menschen haben gegen den grauenhaften, völkerrechtswidrigen Angriffskrieg auf die Ukraine demonstriert, für Frieden und gegen den Kriegstreiber Putin. Auch wir als KölnSPD waren dort zahlreich vertreten. Als SPD erkennbar, sind...

In Gedenken an Heinz Kühn

Er wurde am 18.02.1912 geboren und wuchs in einer sozialdemokratisch geprägten Familie in Köln-Mülheim auf. Er trat 1928 den Roten Falken, der Jugendorganisation der SPD ein und wurde 1930 Mitglied der SPD. Er studierte Staatswissenschaft und Nationalökonomie. Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten ließ er Köln im Mai 1933 hinter sich und ging ins Exil. 1945...

Pragmatische Lösung statt Blockadepolitik

Nach jahrelangem Stillstand kommt nun endlich Bewegung in die Suche nach einem geeigneten Trainingsplatz für die Nachwuchskicker des 1. FC Köln. Damit der Verein jetzt schnell eine Perspektive für seine Zukunftsentwicklung bekommt, ist pragmatisches Handeln nötig. Deshalb haben wir als SPD uns dafür eingesetzt, dass eine breit getragene Lösung gefunden wird.  Unser Fraktionsvorsitzender Christian Joisten,...

Klare Regelungen für den Kölner Karneval 2022

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Köln hat zur Februar-Ratssitzung eine aktuelle Stunde zum Thema „Klare Regelungen für den Kölner Karneval 2022“ beantragt. Dazu sagt unser Fraktionsvorsitzender Christian Joisten: „‚Karneval lässt sich nicht absagen“, hat FK-Präsident Christoph Kuckelkorn zurecht gesagt. Umso wichtiger ist es, dass die Gesellschaften und Gastronomen mit Blick auf die tollen Tage...

Rather Sportvereine retten!

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Köln setzt sich für den Fortbestand und die Rettung des Fußballvereins RSV Rath-Heumar sowie der Tennisclubs TC Grün-Weiß Königsforst und des TC Rath ein. Christian Joisten, Fraktionsvorsitzender: „Alle drei Vereine haben eine herausragende Bedeutung für den sozialen Zusammenhalt und das Veedelsleben und sind durch die Hinhaltetaktik von Grünen und...

Schöne Worte schaffen keine neuen Wohnungen

Zum Arbeitsprogramm des Stadtvorstandes sagt unser Rats-Fraktionsvorsitzender Christian Joisten: „Schöne Worte schaffen keine einzige neue Wohnung, keinen neuen Schulplatz, keinen neuen Radweg. Wer die alljährlichen Ankündigungen von Frau Reker liest, dem kommt unweigerlich ein Gedanke: Vielleicht sollte der Fokus lieber darauf liegen, Projekte erstmal vernünftig umzusetzen, anstatt immer neue anzukündigen – die dann auf Sicht...

Fehlentscheidungen zu Großmarkt, Parkstadt Süd und 1. FC Köln korrigieren

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Köln setzt sich weiter für eine Lösung der Großmarkt-Problematik im Sinne der Händler:innen, des 1. FC Köln und des sozialen Friedens in der Stadt ein. Aus diesem Grund beantragt sie, die Entscheidung aus der letzten Ratssitzung rückgängig zu machen. Christian Joisten: „Der Dezember-Beschluss verzögert drei wichtige Großprojekte in unserer...

Hilfe für kölsche Gastronomen

Zum Thema Gebühren für die Außengastronomie sagt unser Fraktionsvorsitzender Christian Joisten: „Das Ratsbündnis aus Grünen, CDU und Volt hat offensichtlich kein Interesse daran, die kölschen Gastronomen finanziell zu entlasten. Anders ist es nicht zu erklären, dass die Bündnisfraktionen bereits signalisiert haben, den entsprechenden Antrag von SPD, FDP, Linke und Frau Gabrysch abzulehnen. Dabei ist mancher...

Joisten: Förderzusagen bauen keine einzige Sozialwohnung

Zur Meldung der Stadtverwaltung, bei Thema geförderter Wohnungsbau seien die gesetzten Ziele in 2021 übertroffen worden, sagt unser Ratsfraktionsvorsitzender Christian Joisten: „Alle Jahre wieder werden vermeintliche Erfolge gefeiert. Auf diese Schönrechnerei fallen die Menschen aber nicht rein. Denn sieht man genauer hin, stellt man schnell fest: Die Lage ist dauerhaft schlecht. 1254 Förderzusagen bauen keine...

Terminchaos bei der Stadtverwaltung

Zum anhaltenden Terminchaos bei der Stadtverwaltung sagt der ordnungspolitische Sprecher unserer Ratsfraktion, Gerrit Krupp: „Wer sich darauf verlässt, schnell einen Termin bei der Stadt zu bekommen, ist verlassen. Seit Monaten immer das gleiche Bild, sei es bei Kundenzentren oder Ausländerämtern. Termine: Fehlanzeige. Erst im Dezember hat Stadtdirektorin Andrea Blome im Ausschuss AVR noch beschwichtigt: kein...

Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Mastodon

Tapp scrap - Fleatherjacket - Billig ejendomsservice