Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Verkehrsunglück bei Worringen: Ferrari kollidiert auf A57 mit Leitplanke

Am Sonntagmorgen ist ein Ferrari auf der Bundesautobahn 57 mit der Seitenschutzplanke kollidiert. Der Sportwagen war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit, sodass der Fahrer (54) es abschleppen lassen musste. Die Leitplanke war auf einer Länge von circa 100 Metern beschädigt....Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta
WhatsApp chat