Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Vorlage abgelehnt: Politiker gegen höhere Parkgebühr in Chorweiler

Die Stadt passt ihre Parkgebühren an – und nicht alle sind davon begeistert. Auf der jüngsten Sitzung der Chorweiler Bezirksvertretung legte die Verwaltung eine Vorlage zur Abstimmung bereit, derzufolge neue Parkgebühren im öffentlichen Raum erhoben und die so genannte Parkgebührenordnung angepasst werden sollen. Konkret sollen Parker in den Kölner Stadt-Bezirken zwei bis neun sowie in Deutz  zukünftig 50 Cent für 15 Minuten zahlen. Derzeit dürfen sie für das gleiche Geld 20 Minuten stehen bleiben. In der Innenstadt kostet das Abstellen für 15 Minuten fortan einen Euro.

Bessere Luft in der Stadt

Die Stadt zielt darauf ab, den Anteil des motorisierten Verkehrs auf ein Drittel zu senken. Zwei Drittel sollen...Lesen Sie den ganzen Artikel bei ksta

Auch ein interessanter Artikel:  Wie ernst nimmt die Landesregierung den Kampf gegen Extremismus und Radikalisierung wirklich?
Mission News Theme von Compete Themes.
Empfohlen
Der nordrhein-westfälische Landtag hat am 26. Juni 2019 den Parlamentarischen…
Fragen? Chate mit mir