Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Dirk Bachhausen

Pressekonferenz: Die Ampelkoalition hat Nachholbedarf

Belltower.News Der Kampf gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus sollte einer der Schwerpunkte der Bundesregierung sein. Ein Jahr nach Amtsantritt der Ampelkoalition üben zivilgesellschaftliche Organisationen Kritik an der fehlenden Umsetzung der versprochenen Maßnahmen. Seit etwa einem Jahr ist die Ampelkoalition aus SPD, Grünen und FDP im Amt. Versprochen hatte die im Dezember 2021 neu... Quelle

Frei erfunden: Kanadischer Bürgermeister belehrte muslimische Eltern nicht über Schweinefleisch in Schulkantinen

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln Seit fast zehn Jahren geistert diese Falschmeldung in verschiedenen Versionen durch das Netz: Ein Bürgermeister aus Montreal habe an muslimische Eltern geschrieben, dass Schweinefleisch ein Teil der kanadischen Kultur sei und deswegen nicht vom Speiseplan der örtlichen Schulkantine genommen werde. Das Schreiben ist gefälscht und taucht...

Przemyśl in Polen: Berichten über Sozialbetrug durch ukrainische Geflüchtete fehlt Kontext

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln Geflüchtete aus der Ukraine seien nur auf Sozialleistungen aus – das ist ein in Deutschland bekanntes Narrativ. Nun verbreitet eine schweizerische Webseite, dass es in der polnischen Grenzstadt Przemyśl zu organisiertem Sozialbetrug komme. Was ist dran? Ein Faktencheck.  Zur Quelle wechseln Author: Alice Echtermann

Berlin: Keine Belege, dass eine Gruppe Ukrainer zwei Personen angriff, weil sie Russisch sprachen

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln Die „marxistische Tageszeitung“ Junge Welt berichtet, dass zwei Personen in Berlin-Friedrichshain von „ukrainischen Nationalisten“ angegriffen worden seien, weil einer Russisch sprach. Russische Medien schreiben daraufhin, zwei „russischsprachige Berliner“ seien von Ukrainern zusammengeschlagen worden. Das stimmt so nicht, und für die Nationalität der Angreifer gibt es keine...

Elsässers Traum: Eine Querfront mit Wagenknecht

Belltower.News Das Gesicht der Linkenpolitikerin Sahra Wagenknecht prangt auf dem Frontcover des rechtsextremen Magazins Compact. Sie wird als Ikone beschrieben, pragmatisch, ein Mensch, der gegen den Strom schwimmt, die Dinge ausspricht, die sich sonst niemand zu sagen traut. Einige ihrer Parteikolleg*innen stellen sich mittlerweile sehr deutlich gegen sie – Rechte empfangen sie jedoch umso herzlicher....

Nach gigantischem Datenleck: Meta kassiert dritthöchstes DSGVO-Bußgeld

Dieser Artikel stammt von Netzpolitik.org.Der Autor ist... Weil es die Telefonnummern und E-Mailadressen von Nutzer:innen unzureichend geschützt hat, soll Meta 265 Millionen Euro Strafe zahlen. Der US-Konzern knackt damit bald die Milliardengrenze an DSGVO-Bußgeldern. Mit ähnlichen Mitteln erfolgte jüngst ein Datenleak, von dem Millionen Twitter-Nutzer:innen betroffen sind. Millionenstrafe für Meta – Gemeinfrei-ähnlich freigegeben durch unsplash.com...

Anthroposophie-Kritik: Böll-Stiftung stellt Podcast wieder online

Nach Einknicken nun der Rückzug vom Rückzug Zuletzt ging es im erbitterten Streit um lediglich einen Satz. Darf man sagen, was der Journalist und renommierte Anthroposophie-Experte Dietrich Krauß in einem Podcast für die Heinrich-Böll-Stiftung und ihre bayerische Schwester Petra-Kelly-Stiftung gesagt hatte? Nämlich: „Es gibt Behinderteneinrichtungen, anthroposophische Behinderteneinrichtungen, die betrachten Behinderung als Strafe von Fehlverhalten aus...

Nein, die Pufferflüssigkeit von Corona-Schnelltests ist nicht gefährlich

Dieser Artikel stammt von CORRECTIV.Faktencheck / Zur Quelle wechseln „Giftig und brandgefährlich“ soll sie sein, die Pufferflüssigkeit in Covid-19-Antigen-Schnelltests – besonders für Kinder. Das wird in einer Pressekonferenz von Report 24 und RTV behauptet. Das stimmt nicht. Die genannten Stoffe wie Natriumazid sind in niedriger Konzentration enthalten, die zu keinen ernsthaften Gesundheitsschäden führen. Bei richtiger...

Solidarität mit Rolf Mützenich und seiner Politik für Frieden und Abrüstung

Die Kölner SPD weist jegliche Denunziation unseres Bundestagsabgeordneten und SPD-Fraktionsvorsitzenden Rolf Mützenich als „Informationsterrorist“ mit aller Entschiedenheit zurück, wie sie etwa vom Leiter der ukrainischen Behörde „Zentrum für die Bekämpfung von Desinformation“ insinuiert worden ist. Rolf Mützenich wird – über alle Parteigrenzen hinweg – als überaus integrer Politiker geschätzt, der sich öffentlich dafür einsetzt, dass...

Danke, AfD: Neuer Ordnungsrufe-Rekord im Bundestag

Die AfD sieht sich gern als Partei von Recht und Ordnung. Allerdings sind sie wohl eher die Partei für Rechts und Ordnungsrufe: Seit 2017 treibt die AfD-Bundestagsfraktion die Zahl der Ordnungsrufe auf Rekordniveau. AfD: Rekord-Ordnungsrufe statt ordentlicher Arbeit Insgesamt 19 Ordnungsrufe haben Bundestagspräsidentin Bärbel Bas und ihre Stellvertreter:innen seit der Neukonstituierung des Parlaments im Oktober...

Adblock Detected

Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihren Werbeblocker deaktivieren.

Refresh Page
Mastodon
LIFE · LISTING · BEDSTE